Schnelle mexikanische Tacos mit Hackfleisch
Portionen Vorbereitung
2 10Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
2 10Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
  • 300g Hackfleischvom Rind
  • 8 Taco-Schalenkleine Taco Shells
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomatenreif und saftig
  • 2 Zwiebel
  • 100g geriebener KäseCheddar, Gouda oder Edamer
  • 0,5TL Oregano
  • 0,25TL Chilipulver
  • 0,5TL Paprikapulver
  • 0,5TL Koriander
  • 0,5TL Kreuzkümmel
  • 1frische Limette
Anleitungen
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinhacken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin zunächst die Zwiebeln anbraten, dann Knoblauch dazu geben. Hackfleisch zusammen mit Kreuzkümmel, Chili und Paprikapulver dazu geben und scharf anbraten. Dann mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und mit 2 EL Wasser bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen lassen.
  2. Salsa-Sauce vorbereiten: Reife Tomaten in kleine Würfel schneiden, halbe Zwiebel fein hacken, halbe Knoblauchzehe fein hacken und dazu geben. Frischen Koriander klein schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, frischem Limettensaft und Chili abrunden. Alles gut mischen.
  3. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Taco-Schalen mit etwas Käse füllen und für 3 bis 5 Minuten im Ofen vorwärmen.
  4. Fertig. Taco-Schalen mit dem gebratenen Hackfleisch füllen. Salsa-Sauce (kleingehackte Tomaten, Zwiebeln und Koriander) drüber geben, mit Limettensaft beträufeln und servieren.
Rezept Hinweise

Original mexikanische Tacos kaufen

Das schnelle Rezept für Tacos mit Hackfleisch schmeckt am besten mit Original Tacos aus Mexiko. Die entsprechenden Taco-Schalen, auch Taco Shells genannt, gibt es mittlerweile in jedem gut sortierten Supermarkt, z.B. bei REWE, Edeka, Kaufland und Real. Die Tacos können je nach Geschmack schnell mit weiteren einfachen und leckeren Zutaten gefüllt werden. Sehr gut geeignet sind z. B. Avocado-Würfel, Jalapeño und Sour Cream.